Feldenkrais-Seminar:

Bewusst Gehen

Das Seminar findet teilweise im Grunewald statt

Seit zwei Jahren gehe ich regelmäßig mindestens einmal in der Woche in den Grunewald. Ich wandere ungefähr zwei Stunden lang durch den Wald. Diese Gewohnheit hat die Qualität meines Alltags entscheidend verändert. Ich erlebe den Zyklus der Jahreszeiten, begebe mich vom Sitzen oder Stehen ins Gehen und bewege mich mit meinem ganzen Körper. Denn Gehen tun wir mit unserem ganzen Wesen. So ernte ich eine Freude, von der ich die ganze Woche profitiere.

Mit diesem Seminar möchte ich einen Anstoß geben, diese Freude am Wald zu erfahren. Bewusstheit durch Bewegung nicht nur auf eine Matte oder einen Hocker zu begrenzen, sondern auf unebenen Wegen und in der reichen Luft zwischen den Bäumen zu erleben.

  • Das Seminar fängt in meiner Praxis an mit einer Lektion auf der Matte.
  • Danach gehen wir in den Wald (20 Minuten mit Bus oder Auto)
  • Wanderung von 1 ¼ Stunde – dazu eine Lektion im Gehen. Jeder geht für sich, schweigend wie sonst im Raum.
  • Eine letzte Lektion im Raum

 

So. 18. November 2018

Zeit: 10.00 – 15.30 Uhr mit einer Stunde Pause

Seminargebühr: 60€/ 50€ Bei Verbindlicher Anmeldung 2 Wochen Vor Kursbeginn.

Praxis Für Feldenkrais, Gestalt- und Körpertherapie, Pestalozzistr. 49, Berlin-Charlottenburg

zur Anmeldung


 

Feldenkrais-Seminar:

Freie Schulter - Freie Arme

Schulter und Arme fühlen sich leicht und beweglich, wenn wir lernen, dass sie in Beziehung stehen zum Brustkorb und Wirbelsäule. Diese Erfahrung befreit den Atem und lässt uns geschickter werden.

Im Seminar nehmen wir uns die Zeit, die Zusammenhänge zwischen den Armen und die Schultern zum Rumpf differenziert zu erfahren. Auf diese Weise können wir die vielfältige Beweglichkeit unserer Arme im Alltag integrieren.

So. 16. September 2018

Zeit: 10.00 – 15.00 Uhr mit einer Stunde Pause

Seminargebühr: 60€/ 50€ Bei Verbindlicher Anmeldung 2 Wochen Vor Kursbeginn.

Praxis Für Feldenkrais, Gestalt- und Körpertherapie, Pestalozzistr. 49, Berlin-Charlottenburg

zur Anmeldung


 

Feldenkrais-Seminar:

Leichter Gehen

Geleitet von Sigrid Spachtholz

Organisation: Claudia Blume

Das dynamische und federnde Gehen ist der natürlichste Weg, die Knochen zu kräftigen.

Durch eine Folge von Bewegungsprozessen wird die Qualität der Körperkoordination verbessert und das Skelett so organisiert, dass der Takt eines leichten, rhythmischen Ganges, die natürliche Stärke und Elastizität der Knochen anregt und erhält. Eine sichere Aufrichtung, die Gewicht tragen kann, ohne dem Körper zu schaden, ist die Voraussetzung für zusätzliche kräftige Bewegungen und Sprünge, die die Knochendichte beeinflussen. Dabei arbeiten wir mit einem sieben Meter langen Tuch, das auf vielfältige Weise eingesetzt werden kann um diese Prozesse zu unterstützen.

 

So. 28. Oktober 2018

Seminar So. 10.00 – 15.00 Uhr mit einer Mittagspause

Seminargebühr: 60€/ 50€ bei verbindlicher Anmeldung 2 Wochen vor Seminarbeginn.

Praxis für Feldenkrais, Gestalt- und Körpertherapie, Pestalozzistr. 49, Berlin-Charlottenburg

zur Anmeldung